Marie-Curie-Straße 6
47475 Kamp-Lintfort
02842 / 90 30 57 - 4
institut@nutriville.de

Daniel Nyarko

Daniel  ist einer unserer Sportwissenschaftler im Team.

 

Im Jahre 2015 machte er sich als Personaltrainer, Deeskalations,- und Mentalcoach selbständig. Durch seine Erfahrung in Reha,- und Präventionseinrichtungen, in der sportlichen Leitung in der Fitnessstudio-Betreuung, der Betrieblichen Gesundheitsförderung beim Stromkonzern E.ON., sowie als Trainer in kommerziellen Fitnessstudios, Kampfsportausbilder und Lehrer an öffentlichen Schulen, kann er auf eine vielschichtige Praxiserfahrung in der Vermittlung von Inhalten bzw. Sportmaßnahmen zurückgreifen.

 

Sport ist Daniels große Leidenschaft, die ihn seit dem Kindesalter nicht mehr losgelassen hat. Deshalb hat er sich entschlossen seine Leidenschaft zum Beruf zu machen.

Durch das Studium an der Deutschen Sporthochschule Köln, welches er 2009 absolvierte, lernte er neue praktische und theoretische Facetten des Sports kennen, sowie die Möglichkeiten und Grenzen seiner Spezialisierung der Rehabilitation und Prävention.


Die verständliche Vermittlung von theoretischen und praktischen Inhalten ist dabei für Ihn immer von größter Bedeutung. Besonders wichtig ist dies z.B. bei den Deeskalations Workshops in Krankenhäusern, in denen er die Mitarbeiter für konfliktbehaftete Situationen vorbereitet und schult.

 

Lassen Sie sich von seiner Begeisterung anstecken und motivieren.

 

Sein Motto: "Es ist niemals zu spät an seinen Zielen zu arbeiten!"

 

Kontakt:

fon: 02842 - 90 30 574

mail: daniel.nyarko@nutriville.de